Bodenbeläge aus Holz

Parkettboden

Parkett ist extrem vielseitig

Ob Stäbchen, Fischgrät oder als Intarsienarbeit.

Seinen Weg in die Wohnhäuser fand das Parkett während der Industrialisierung im 19. Jahrhundert.

Der Bodenbelag aus Holz gilt bis heute als der repräsentativste unter den Fußböden. Parkettboden ist ein echtes Naturprodukt. Ein Parkettboden trägt aktiv zum Raumklima bei, da er Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann.

Die Lebensdauer kann bei qualitativ hochwertigen Parkettböden und entsprechender Pflege 50 Jahre oder mehr betragen. Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen lassen sich Parkettböden auch abschleifen, somit können Kratzer oder kleine Löcher wieder beseitigt werden.

Parkettgalerie

Reiböck & Reiböck GmbH

Jägerstraße 3a
A - 5020 Salzburg
Telefon: +43 (662) 44 28 28

Fax: +43 (662) 44 29 29

e-Mail: reiboeck@reiboeck.at

Verzeichnis der Wirtschaftkammer:
Reiböck & Reiböck GmbH

UID-Nr.: ATU54858006
LG Salzburg: FN 223544t

Für den Inhalt verantwortlich:
Ingrid und Christian Reiböck